Junger Schwarzer Maulbeerbaum | Morus nigra

(5)

Die leckersten Maulbeerfrüchte erhalten Sie mit diesem Baum. Die essbaren Früchte sind dunkelrot bis schwarz und haben die Form einer Brombeere. Sie sind fleischig in der Struktur und haben einen süßen Geschmack.

Wählen Sie Ihre Größe
Praktisch mitzubestellen:

Treestart Pflanzsachets(+ 4,00)

Pokon Kompakte Blumenerde 10L(+ 5,50)

Flexguard-Baumschutz 65 cm hoch(+ 2,75)

50,25

incl. MWST

- + IN DEN WARENKORB

Rabatt!

  • Menge Rabatt Pro Stück
  • -10% €45,23 incl. MWST

Garantierte schadensfreie Lieferung

Kostenloser Versand ab €150,- (DU)

Das ganze Jahr über zu pflanzen


Höhe

Die Schwarze Maulbeere, auch bekannt als Morus nigra, ist ein mittelgroßer, charakteristischer Baum. Diese Schwarze Maulbeere (Morus Nigra) kann bis zu 8 Meter hoch werden.

 

Blattform und Blattfarbe

Durch ihre frisch grünen Blätter ist es ein wunderschöner Baum. Das breite Blatt ist unregelmäßig eingeschnitten und grün gefärbt. Die Blätter sind auf der Unterseite behaart und fühlen sich rau an. Dieser junge Schwarze Maulbeerbaum ist nicht immergrün.

 

Blüte

Im Frühling blüht die Schwarze Maulbeere mit grünen Kätzchen, die männlich oder weiblich sein können. Die Blütezeit, die zwischen Mai und Juni stattfindet, wird von grünen Früchten gefolgt, die beim Reifen dunkelrot bis fast schwarz werden.

 

Essbare Früchte

Nach der Blüte erscheinen die brombeerähnlichen Früchte. Diese Früchte sind tiefrot oder schwarz. Die Früchte sind essbar, fleischig und haben einen süßen Geschmack.

 

Wuchsform

Im Alter ist es ein charakteristischer Baum mit einer halboffenen Krone. Der Stamm und die Äste sind dann knorrig mit einer dunklen Farbe. Die jungen Zweige haben eine frisch grüne Farbe. Dies verleiht Ihrem Garten eine wunderschöne Lebendigkeit!

 

Standort

Die Maulbeere benötigt einen luftigen, feuchten Boden und bevorzugt kalkhaltige Böden. Die jungen Pflanzen können empfindlich gegen Frost sein, aber im Alter ist der Baum winterhart. Dieser Maulbeerbaum bevorzugt einen sonnigen und geschützten Platz im Garten.

 

Wie pflanzt man den Baum?

  1. Bestimmen Sie den endgültigen Standort des Baumes und stellen Sie sicher, dass dieser frei von Kabeln, Abfällen, alten Pflanzen und anderen Dingen ist, die das Wachstum des Baumes behindern können.
  2. Grab a Pflanzloch, das 2 mal so breit wie der Wurzelballen ist. Lockern Sie den Boden des Pflanzlochs gut auf und mischen Sie die freigelegte Erde mit (biologischer) Gartenerde oder Pflanzsubstrat.
  3. Stellen Sie das Pflanzloch auf eine Höhe ein, in der der Wurzelballen passt, und drücken Sie den Boden fest.
  4. Füllen Sie das Pflanzloch mit Wasser und warten Sie, bis es abgesunken ist. Überprüfen Sie, ob der Wurzelballen ausreichend feucht ist.
  5. Setzen Sie den Baum oder die Pflanze in das Pflanzloch. Es ist äußerst wichtig, dass der Baum nicht zu tief steht, da dies zu Wurzelfäule führen kann.
  6. Setzen Sie einen Baumstiel oder Bambusstock fest in den Boden auf der Seite des Baumes, von der der meiste Wind kommt.
  7. Legen Sie jetzt den Bewässerungsrand an oder erstellen Sie einen kleinen Erdwall um den Baum herum, damit das Wasser in den Boden gelangen kann.

 

Warum eine junge Baum von Amitis wählen

  • Einfach selbst zu pflanzen durch die kompakte Größe und das leichte Gewicht
  • Wird einfach in einer stabilen Verpackung nach Hause geliefert
  • Erleben Sie das Wachstum und die Entwicklung Ihres eigenen Baumes
  • Pflegeleicht
  • Züchten Sie die Größe und die Wuchsform, die Sie suchen
  • In kurzer Zeit eine ausgewachsene Größe
  • Ganzjährig pflanzbar, da alles im Topf geliefert wird
  • Kein Wurzelverlust und bessere Anwuchschancen, da alles im Topf gezüchtet ist
  • Kostenersparnis beim Kauf
  • Frische, gesunde Pflanzen direkt vom Züchter

 

Fragen?

Möchten Sie mehr über das Beschneiden erfahren? Lesen Sie unsere Seite zum Baumpflege! Natürlich können Sie sich auch gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen gerne!

Spezifikationen

  • Erwachsene Höhe

    8-10 meter
  • Blütenfarbe

    Ziemlich Grün
  • Blühmonate

    Mai-Juni
  • Standort

    Sonne-Halbschatten
  • Früchte

    Essbare dunkelrote bis schwarze Früchte
  • Immergrün

    Nicht immergrün
  • Winterhärte

    Sehr Winterhart
  • Blattfarbe im Sommer

    Grün
  • Blattfarbe im Herbst

    Gelb

Bewertungen(5)

  • Ihre Bewertung hinzufügen
    • "Mooi product"

    • - Manon Mellegers

    • "Een moerbei boompje gekocht. Zag er stevig en levenslustig uit. Staat nu een poosje en doet het geweldig. Was ook heel mooi verpakt in een stevige kartonnen doos op maat."

    • - Fred Leliveld

    • "Mooie kwaliteit van de geleverde boompjes."

    • - Jorg Hulpio

    • "Prima, goed verpakt, snel, en goede kwaliteit."

    • - John Kemper

    • "Goed product."

    • - Esther Amir

Produkte vergleichen